Welche Daten sammeln wir und warum

Datenschutz

Wir, die Betrei­ber dieser Seiten, nehmen den Schutz Ihrer persön­li­chen Daten ernst. Wir behan­deln Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten vertrau­lich und entspre­chend der gesetz­li­chen Daten­schutz­vor­schrif­ten sowie dieser Daten­schutz­er­klä­rung.

Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe perso­nen­be­zo­ge­ner Daten möglich. Wenn auf diesen Seiten perso­nen­be­zo­gene Daten (beispiels­weise Name, Anschrift oder E‑Mail-Adressen) erho­ben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf frei­wil­li­ger Basis.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kommu­ni­ka­tion per E‑Mail) Sicher­heits­lü­cken aufwei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Welche perso­nen­be­zo­ge­nen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kontakt­for­mu­lare
Wenn Sie per Kontakt­for­mu­lar Anfra­gen zukom­men lassen, werden Ihre Anga­ben aus dem Anfra­ge­for­mu­lar inklu­sive der von Ihnen dort ange­ge­be­nen Kontakt­da­ten inklu­sive IP-Adresse zwecks Bear­bei­tung der Anfrage und für den Fall von Anschluss­fra­gen bei uns gespei­chert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwil­li­gung weiter.

Cookies
Die hier einge­setzte Soft­ware Word­Press verwen­det Cookies. Cookies rich­ten auf Ihrem Rech­ner keinen Scha­den an und enthal­ten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Ange­bot nutzer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Cookies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt werden und die Ihr Brow­ser spei­chert.

Die meis­ten der von uns verwen­de­ten Cookies sind so genannte «Session-Cookies». Sie werden nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Andere Cookies blei­ben auf Ihrem Endge­rät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermög­li­chen es, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wieder­zu­er­ken­nen.

Sie können Ihren Brow­ser so einstel­len, dass Sie über das Setzen von Cookies infor­miert werden und Cookies nur im Einzel­fall erlau­ben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder gene­rell ausschlie­ßen, sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Cookies beim Schlie­ßen des Brow­ser akti­vie­ren. Hier finden Sie Anlei­tun­gen, wie das im Fire­fox, im Safari und im Chrome gemacht wird. Gespei­cherte Cookies können in den System­ein­stel­lun­gen des Brow­sers gelöscht werden. Die Deak­ti­vie­rung von Cookies kann zu Funk­ti­ons­ein­schrän­kun­gen dieses Online­an­ge­bo­tes führen.

Einge­bet­tete Inhalte von ande­ren Websites
Beiträge auf dieser Website können einge­bet­tete Inhalte beinhal­ten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Einge­bet­tete Inhalte von ande­ren Websites verhal­ten sich so, als ob der Besu­cher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benut­zen, zusätz­li­che Tracking-Dienste von Drit­ten einbet­ten und Ihre Inter­ak­tion mit diesem einge­bet­te­ten Inhalt aufzeich­nen, inklu­sive Ihrer Inter­ak­tion mit dem einge­bet­te­ten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website ange­mel­det sind.

Google Fonts
Diese Webseite nutzt Google Fonts. Gemäss unse­res Wissens werden dabei keine persön­li­chen Daten durch Google gespei­chert. Dazu muss aber aus tech­ni­schen Grün­den Ihre IP-Adresse an Google über­mit­telt werden, damit die Schrift­ar­ten an Ihren Brow­ser über­tra­gen werden können. Mehr Infor­ma­tio­nen von Google zu Google Fonts können Sie hier einse­hen.

Google Map
Diese Webseite setzt die Kompo­nente «Google Maps» der Firma Google Inc., 1600 Amphi­theatre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend «Google», ein.
Bei jedem einzel­nen Aufruf der Kompo­nente «Google Maps» wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Kompo­nente «Google Maps» inte­griert ist, Nutzer­ein­stel­lun­gen und ‑daten zu verar­bei­ten. Dieses Cookie wird im Regel­fall nicht durch das Schlie­ßen des Brow­sers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimm­ten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manu­ell gelöscht wird.
Wenn Sie mit dieser Verar­bei­tung Ihrer Daten nicht einver­stan­den sind, so besteht die Möglich­keit, den Service von «Google Maps» zu deak­ti­vie­ren und auf diesem Weg die Über­tra­gung von Daten an Google zu verhin­dern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Brow­ser deak­ti­vie­ren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die «Google Maps» nicht oder nur einge­schränkt nutzen können. Die Nutzung von «Google Maps» und der über «Google Maps» erlang­ten Infor­ma­tio­nen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen sowie der zusätz­li­chen Geschäfts­be­din­gun­gen für «Google Maps».
Face­book Plug-In (Like Button)

Der Provi­der der Seiten erhebt und spei­chert auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen in Server-Log Files, die Ihr Brow­ser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind: IP-Adresse, Brow­ser­typ und Brow­ser­ver­sion, verwen­de­tes Betriebs­sys­tem, Refer­rer URL, Host­name des zugrei­fen­den Rech­ners, Uhrzeit der Server­an­frage. Diese Daten sind nicht direkt bestimm­ten Perso­nen zuor­den­bar. Eine Zusam­men­füh­rung dieser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vorge­nom­men. Wir behal­ten uns vor, diese Daten nach­träg­lich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhalts­punkte für eine rechts­wid­rige Nutzung bekannt werden.
Diese Daten sowie alle Daten dieser Website werden bei unse­rem Hosting-Provider HOSTPOINT AG, Neue Jona­strasse 60, 8640 Rapperswil-Jona, Schweiz gespei­chert. Die Daten­schutz­er­klä­rung von Host­point finden Sie hier.
Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Sie können die Löschung aller perso­nen­be­zo­ge­nen Daten, die wir von Ihnen gespei­chert haben, anfor­dern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund admi­nis­tra­ti­ver, recht­li­cher oder sicher­heits­re­le­van­ter Notwen­dig­kei­ten aufbe­wah­ren müssen.
Wie wir Ihre Daten schüt­zen

Diese Webseite nutzt aus Grün­den der Sicher­heit und zum Schutz der Über­tra­gung vertrau­li­cher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfra­gen, die Sie an uns als Seiten­be­trei­ber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüs­selte Verbin­dung erken­nen Sie daran, dass die Adress­zeile des Brow­sers von «http://» auf «https://» wech­selt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Brow­s­er­zeile. Wenn die SSL Verschlüs­se­lung akti­viert ist, können die Daten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Drit­ten mitge­le­sen werden.